AMH-Logo

Wir laden Sie herzlich zur AMH-Jahrestagung 2023 ein, die vom Montag, den 09.10. bis Mittwoch, den 11.10.2023 an der Universität Augsburg stattfindet.

Thematischer Schwerpunkt der Tagung: „Digitale Souveränität und die Zukunft der Bildungstechnologie“

Der Tagungsbeitrag liegt bei 99 Euro.

Diese spannende Veranstaltung bringt Experten, Wissenschaftler, Pädagogen und Vertreter der Industrie zusammen, um die neuesten Entwicklungen und Herausforderungen im Bereich der Bildungstechnologie zu diskutieren.

Die Tagung legt besonderen Fokus auf die Themen „Digitale Souveränität, Digital unterstützte Präsenzlehre, Standort übergreifende Videoportale und Interaktive Videoplayer“. Gemeinsam werden wir über die Bedeutung digitaler Souveränität in einer zunehmend vernetzten Welt sprechen und die Integration digitaler Technologien in traditionelle Unterrichtsformate erforschen, um den Lernerfolg zu maximieren und den Zugang zur Bildung zu erweitern.

Des Weiteren werden wir die Möglichkeiten von standortübergreifenden Videoportalen erkunden, die Bildungseinrichtungen dabei unterstützen, Wissen und Ressourcen über verschiedene Standorte hinweg zu teilen. Zudem werden innovative Ansätze und zukünftige Entwicklungen interaktiver Videoplayer vorgestellt, um das Lernerlebnis individueller und interaktiver zu gestalten.

Die Tagung bietet eine Plattform für den Austausch von bewährten Praktiken, Erfahrungsberichten und innovativen Lösungen. Sie haben die Möglichkeit, Ihr Wissen zu erweitern, Netzwerke aufzubauen und aktiv an der Gestaltung der Zukunft der Bildungstechnologie mitzuwirken.

 
 

Vorläufiges Programm

Montag, 09.10.

16:00 Stadtführung durch Dr. Fahrner – Treffpunkt: Augustusbrunnen – Wasser  
19:00 Gemeinsames Abendessen (selbst zu zahlen), Gaststätte: www.dietafeldecker.de  

Dienstag, 10.10.

9:00 Anmeldung und Registrierung  
9:30 World-Café zum Thema: Die aktuellen Herausforderungen der Medieneinrichtungen Udo Kullik, AMH-Vorstand
10:45 Begrüßung Udo Kullik, AMH-Vorstand
Digitale Souveränität
11:00 Impulsvortrag: Digitale Souveränität – was bedeutet es und wie kommen wir dahin? (Online-Vortrag) Boguslaw Malys, Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg
11:30 Diskussion  
12:00 Mittagspause  
Verknüpfung Hörsaaltechnik mit Onlineangeboten
13:00 Digital unterstützte Präsenzlehre – HyFlex Lösungen der HU Berlin Andreas Goroncy, Humboldt-Universität zu Berlin
13:25 Erfahrungsbericht: Projektorientierte Einführung in die Grundlagen der Gestaltung (und Verwendung) von digitalen Medien im Unterricht Mario Draghina, Universität Augsburg
13:50 Pläne zum Live-Streaming aus dem Hörsaal mit Opencast und BigBlueButton Rüdiger Rolf, Universität Osnabrück
14:15 Cisco Webex-Roomkits in 7HS der HHU-Installation, Konfiguration und Support-Konzepte Alexander Dorniak, HHU Düsseldorf
14:35 Diskussion  
15:00 Kaffeepause  
Standortübergreifende Videoportale
15:30 Impulsvortrag: Metaportalkonstrukt unterrichtsvideos.net und seine Partner-Portale Robert Meyer, Ludwig-Maximilians-Universität München
16:15 Erfahrungsbericht: Das Onlinekurslabor im Projekt LeHet Ulrich Fahrner, Universität Augsburg
16:45 Diskussion  
17:00 Mitgliederversammlung Udo Kullik, AMH-Vorstand
17:45 Ende  
Abendveranstaltung
19:00 Gaststätte Bauerntanz (Essen inbegriffen, Getränke selbst zu zahlen) www.bauerntanz-augsburg.de

Mittwoch, 11.10.

Interaktive Videoplayer
9:30 Impulsvortrag: Social Video: Technisch-didaktische Potenziale an ausgewählten Beispielen aus Hochschule und Sport

Johannes Metscher, Geschäftsführer & Entwicklungsleitung Ghostthinker GmbH

10:15 Interaktiver Videoplayer in UnterrichtOnline.org

Robert Meyer, Ludwig-Maximilians-Universität München

10:45 Diskussion  
11:00 Kaffeepause  
11:30 Vorstellung des Medienlabors

Ulrich Fahrner, Universität Augsburg

  Rundgang durch die Einrichtung

Angestellte Medienlabor

12:30 Abschlussrunde

Udo Kullik, AMH-Vorstand

12:45 Imbiss  
 
Dieser Eintrag wurde unter veröffentlicht. Permalink aufrufen.